Osterei

Wo wir schon bei der Stoffresteverwertung sind, auch hier benötigt man nur Füllwatte und ein paar Stoffreste. Das Oval-Schnittmuster wird allerdings (nicht wie beim Greifball 3x) 4x zugeschnitten und aneinander genäht. Natürlich muss man auch hier ein kleine Öffnung lassen zum Wenden und Befüllen, die dann später von Hand zugenäht wird. Die Größe des Eies ist ungefähr die eines deutschen Mittelklasse Eies.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nähen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Osterei

  1. Julia schreibt:

    Hallo @nnie!
    Da wünsch‘ ich mir gleich Ostern herbei. Was für eine wundervolle Idee! Der Stoff ist wirklich schön, ich bin sowieso Blumenmustern vollkommen verfallen 😉
    Werde ich auf jeden Fall so oder so ähnlich nächstes Ostern ausprobieren, das ist wirklich mal etwas anderes. Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s